Datenschutzbestimmungen

Diese Webseite wird betrieben von World of CrowdFunding (nachfolgend "WCF" genannt).
Hauptsitz: Egemstraat 20, 9420 Erpe-Mere, Belgien.
Eintrag im Firmenregister: 0534.476.730 RPR Dendermonde.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen und Cookies-Politik sorgfältig, bevor Sie die Webseite nutzen, weil sie erklären, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und wie wir mit Cookies umgehen. Die Nutzung dieser Webseite bedeutet, dass Sie diese Bestimmungen akzeptieren. Bitte nutzen Sie diese Webseite nicht, wenn Sie nicht mit diesen Bestimmungen einverstanden sind.

1. Datensammlung / Links zu anderen Webseiten

WCF legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Deren Verarbeitung erfolgt gemäß diesen Bestimmungen, aber die Webseite kann auch Links zu anderen Webseiten, anderen verbundenen Unternehmen oder Webseiten von sozialen Medien enthalten. Wenn Sie auf solchen Link zu einer anderen Webseite klicken, bitte achten Sie darauf, dass diese Webseiten eigene Datenschutzbestimmungen haben. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen zu lesen, bevor Sie diese Webseiten nutzen.

Bitte beachten Sie, dass WCF keine Haftung oder Verantwortung in irgendeiner Form übernimmt für die Webseiten von Dritten.

WCF hat keine Partnerschaften oder besondere Beziehungen zu Dritten im Internet.

2. Die Erfassung und Verwendung von Daten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erfassen wir nachfolgende Daten:

  • die Domainnamen von anderen Webseiten, die Sie besucht haben, um unsere Webseite zu besuchen
  • alle Daten hinsichtlich den Seiten, die Sie auf unserer Webseite besucht haben
  • alle Daten, die Sie freiwillig zur Verfügung gestellt haben (z.B. E-Mail-Adresse, Forschungsdaten und/oder Website-Registrierung)

Diese Daten werden verwendet, um:

  • die Inhalte unserer Webseite zu verbessern
  • Sie später für Marketingzwecke zu kontaktieren

Die Daten werden nur intern verwendet und werden nicht an andere Organisationen zu gewerblichen Zwecken weitergegeben. Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse übermitteln und es uns erlauben, Ihre E-Mail-Adresse zu gewerblichen Zwecken an Dritte weiterzugeben, besteht die Möglichkeit, dass Sie gewerbliche E-Mails (Werbung) von anderen Unternehmen erhalten. Dies erfolgt aber nur, wenn Sie die entsprechende Erlaubnis dazu erteilen.

Auf Wunsch gewähren wir Besuchern unserer Webseite Zugang zu allen Daten, die wir von ihnen pflegen. Wenn Sie Zugang zu diesen Daten wünschen, bitte setzen Sie sich per E-Mail mit uns in Verbindung: contact@worldofcrowdfunding.com.
Auf Wunsch bieten wir Besuchern unserer Website die Möglichkeit, möglicherweise inkorrekte Daten, die wir von ihnen pflegen, zu korrigieren. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten korrigieren möchten, bitte setzen Sie sich per E-Mail mit uns in Verbindung: contact@worldofcrowdfunding.com.

Bei der Übertragung von Daten auf und von unserer Webseite werden immer die in der IT-Branche üblichen Standardverschlüsselungstechnologien verwendet.
Es wurden die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen getroffen zur Verhinderung jeder Änderung, Verlust oder nicht autorisierten Nutzung der Daten, die wir über die Webseite erhalten.

3. Die Verwendung von Cookies

Diese Webseite, unsere E-Mails, der online Service, die online Werbung und die interaktiven Anwendungen können "Cookies" verwenden, um unseren Service zu verbessern.

Was sind  “Cookies”?

"Cookies" sind kleine Dateien, in der Regel bestehend aus Buchstaben und Zahlen, die von unserem Webserver an den Cookie-Ordner Ihres Browsers auf der Festplatte Ihres Computers versendet werden. Dies ermöglicht unserer Webseite z. B. den Computer eines Besuchers zu erkennen, wenn eine Verbindung zwischen dem Webserver und dem Webbrowser eingerichtet wird. Der Hauptzweck von Cookies ist einen Webserver ermöglichen, den Inhalt der Webseite an die persönlichen Präferenzen des jeweiligen Besuchers anzupassen, damit der Besuch an der Webseite eine persönliche Erfahrung wird. Kurz gesagt: Cookies ermöglichen Ihnen, unsere Webseite auf eine angenehme und einfache Weise zu nutzen.

Welche Cookies werden auf dieser Webseite verwendet?

WCF verwendet zwei Arten von Cookies:

  1. Temporäre Cookies um Daten über den Besuch zu registrieren. Diese Cookies werden nur bis zum Ende Ihres Besuchs an der Webseite im Cookie-Ordner Ihres Browsers gespeichert. Diese Art von Cookies ist unverzichtbar für bestimmte Anwendungen und Funktionen auf der Website, die ohne diese Cookies nicht gut funktionieren.
  2. Beständige Cookies um Ihre Präferenzen zu registrieren. Diese Cookies machen Ihren Besuch an der Webseite zu einer persönlichen Erfahrung (z.B., weil die eingetragene PLZ gespeichert wird). Sie verbleiben auch nach dem Schließen von Ihrem Browser auf Ihrem Computer. Wie lange sie gespeichert werden, hängt von den Browsereinstellungen ab. Beständige Cookies übermitteln jedes Mal bestimmte Daten an den Webserver, wenn man eine Webseite besucht. Sie werden auch “Tracking Cookies” genannt.

Im Internet können Sie ganz viel Informationen über Cookies finden. Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten, bitte besuchen Sie die Webseite http://www.allaboutcookies.org (auf Englisch).

4. Cookies von Dritten

WCF kann seine Werbung und Marketingkommunikation von Dritten ausführen lassen. Diese Dritten können Cookies verwenden um die Effektivität der Werbung zu messen und den Inhalt der versendeten Werbungsnachrichten persönlicher zu gestalten. Zu den Daten, die von Dritten erfasst werden können, gehören z.B. Lokalisierungsdaten (abgeleitet von der IP-Adresse) oder Kontaktdaten, wie E-Mail-Adressen, wenn sie von Besuchern auf der Webseite übermittelt wurden.

5. Web Beacons und Zählpixel

Diese Webseite enthält "Web Beacons" (ebenfalls "Zählpixel" genannt). Web Beacons sind meistens kleine, transparente Grafiken, in der Regel nicht größer als 1 x 1 Pixel. Sie werden auf der Website oder in E-Mails eingebettet um statistische Auswertungen über das Verhalten der Besucher beim Intersurfen zu bekommen oder um Aufschluss darüber zu gewinnen, wie oft und wann eine entsprechend ausgestattete E-Mail vom Empfänger angeschaut wurde. Web Beacons gehören zur Technologie von Dritten, die von WCF eingesetzt wird um ein besseres Verständnis der Tätigkeiten von den Besuchern an unserer Webseite zu bekommen. Sie ermöglichen uns, zu registrieren, ab welchem Computer, wann und woher (Land/Stadt) bestimmte Seiten der Webseite besucht wurden.

6. Analyse der Besucherdaten

Für die ständige Verbesserung unserer Marketingkommunikation verwendet WCF die Analysesoftware Google Analytics. Dies ermöglicht uns, ein besseres Verständnis über die Dauer, die geographische Lokalisierung und die Häufigkeit der Besuche an unserer Webseite zu bekommen. Diese Daten werden per Web Beacons und/oder Cookies erfasst und sind anonym. Sie können also nicht mit Ihren personenbezogenen Daten in Zusammenhang gebracht werden. WCF übermittelt diese Angaben nicht an Dritte für ihre eigenen Zwecke.

7. Cookies und ähnliche Technologien zulassen oder blockieren

In den Einstellungen Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit, alle Cookies auf allen Webseiten, die Sie besuchen, zu blockieren oder zuzulassen. Wenn Sie z.B. Internet Explorer 8.0 verwenden, machen Sie Folgendes:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Extras" (rechts oben) und dann auf "Internetoptionen".
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz
  3. Verschieben Sie unter Einstellungen den Schiebregler nach oben, um alle Cookies zu blockieren, oder nach unten, um alle zuzulassen.

Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, schauen Sie am Besten in der Gebrauchsanleitung des Browser, wie Sie die Einstellungen für Cookies ändern können bzw. wie Sie Cookies löschen können.

Bitte beachten Sie aber, dass bestimmte Elemente und Funktionen dieser Webseite nicht funktionieren, wenn Sie Cookies komplett blockieren.

Wenn Sie auf der WCF-Webseite schon die Art von Cookies, die Sie akzeptieren, gewählt haben und Sie möchten dies ändern, bitte klicken Sie auf diesen Link.

8. Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen

WCF kann die Besucherdaten zu neuen Zwecken verwenden, die noch nicht durch unsere Datenschutzerklärung abgedeckt sind. In diesem Fall werden wir Sie kontaktieren, bevor wir Ihre Daten für diese neuen Zwecke nutzen, Sie über die Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen informieren und Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Teilnahme zu verweigern.

9. WCF kontaktieren

Falls Sie in Zukunft keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten, bitte setzen Sie sich per E-Mail mit uns in Verbindung: contact@worldofcrowdfunding.com.

Falls Sie eine Frage, eine Bemerkung oder eine Bitte in Bezug auf die Datenschutzbestimmungen hätten, bitte zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen:

per Post an:
Egemstraat 20
9420 Erpe-Mere
Belgien

per E-Mail an:

info@worldofcrowdfunding.com